Enermax kündigt zwei neue Gehäuse für die CeBIT an

In zwei Wochen startet die diesjährige CeBIT in Hannover, wo zahlreiche Hersteller ihre neuen Produkte vorstellen werden. Der für seine Netzteile bekannteHersteller Enermax, kündigt nun zwei neue Gehäuse an. Mit dem ECA1010 führt der Hersteller sein erstes Mini-ITX Gehäuse ein, zweiteres Modell ist ein Full-Tower das auf den Namen Thormax GT hört. Neben einer gebürsteten Aluminium Front und Platz für ein 5,25-Zoll Laufwerk sowie zwei 3,5-Zoll Festplatten, nimmt das Mini-ITX Gehäuse Netzteile im ATX- und SFX-Format in sich auf.

enermax thormaxGT eca1010 3

Mit dem Thormax GT erweitert Enermax die „Ahead-of-the-Game“ Produktlinie um einen Full-Tower. Ab Werk kommt das Gehäuse mit zwei180-mm-T.B.Apollish-Lüftern daher, die für ausreichende Luftzufuhr sorgen sollen.Im Boden oder Deckel ist die Möglichkeit gegeben, ein Radiator der Länge 240 Millimeter oder 360Millimeter zu montieren.

Der Innenraum bietet Platz für sieben 3,5-Zoll und neun 2,5-Zoll-Datenträger. Für Laufwerke stehen vier 5,25-Zoll-Einschübe bereit,Mainboards werden bis zum Formfaktor E-ATX unterstützt.

enermax thormaxGT eca1010 3

Die Markteinführung des ECA1010 ist mit dem 3. Quartal 2014 angegeben, das Thormax GT soll diesen Sommer auf den Markt kommen. Infos zu Preisen beider Gehäuse gibt es bislang nicht.

Quelle: Pressemitteilung

Das könnte Dich auch interessieren …