Neuer Midi-Tower „Spike“ von Cougar vorgestellt


Der Trend bewegt sich immer weiter in Richtung kleine PCs. Cougar möchte mit dem „Spike“ einen kleinen und günstigen „Gaming“ Tower auf den Markt bringen. Das 370 × 180 × 425 Millimeter große „Spike“ unterstützt mATX sowie mITX Mainboards. Es können maximal 2x 5,25“ sowie 3x 3,5“ Laufwerke untergebracht werden. Eine SSD kann im Boden des Gehäuses montiert werden, für Grafikkarten stehen maximal 330mm zur Verfügung.
Bis zu vier Lüfter sollen für Frischluft sorgen, ein 120mm Lüfter ist bereits ab Werk im Heck verbaut.

 

Gummieingänge für Kabelmanagment findet man beim Cougar „Spike“ leider nicht. Darüber hinaus wird das Netzteil oben positioniert, was auch die fehlenden Gummieingänge erklären würde. Für Datenaustausch ist in der Front jeweils ein USB 2.0/ 3.0 Anschluss vorhanden, HD Audio sowie Power- und Reset Knopf sind ebenfalls im I/O Panel untergebracht.

 

Zur Verfügbarkeit machte Cougar noch keine Angaben.Die unverbindliche Preisempfehlungliegt hier bei umgerechnet knapp 30€.

Quelle: Computerbase

Das könnte Dich auch interessieren …