Gut ausgestattetes Mini-ITX-Board von ASRock für „Trinity“


„Trinity“ APUs sind schon längere Zeit auf dem Markt, jedoch stößt man bei der Suche nach FM2-Boards fast ausschließlich auf mATX und ATX Mainboards. Doch „Trinity“ eignet sich eher für den ITX-Bereich, da die IGP der APU die große Grafikkarte ersetzen kann.
ASrock bringt nun mit dem FM2A85X-ITX ein Mainboard im ITX Format mit einem A85X Chipsatz. Dieser bietet mehr SATA-Ports und unterstützt CrossFireX. CrossFireX ist leider bei der Größe des Mainbaords nicht machbar und ASrock bietet nur einen PCI-Express-Slot.

 

Mit insgesamt 7 SATA 6Gb/s-Ports verfügt das FM2A85X-ITX über genügend Anschlüsse für mehrere Laufwerke. Das I/O Panel bietet zwei USB 3.0 Anschlüsse, vier USB 2.0 Anschlüsse, Audio Ausgang, einen E-SATA Anschluss, einen Ethernet Anschluss sowie DVI, VGA und HDMI für den Videoausgang. Das Mainboard verfügt über einen 8-Kanal-Soundchip der THX TruStudio sowie Blu-ray Audio unterstützt. Goldene Polymer-Kondensatoren sollen für eine besonders hohe Lebensdauer sorgen.

 

Der Chipsatzkühler ist sehr klein ausgefallen und ist lediglich ein kleiner, flacher Passivkühler.Das Mainboard ist schon für rund 90€ erhältlich.

Quelle: Computerbase.de

Das könnte Dich auch interessieren...