MSI präsentiert fünf neue Gaming-Motherboards mit USB 3.1

Im Rahmen der Messe PAX East in Boston hat der taiwanesische Hersteller MSI fünf neue Gaming-Motherboards vorgestellt.

Das Z97A GAMING 9 ACK, Z97A GAMING 7, X99A GAMING 9 ACK, X99A GAMING 7 und Z97A Gaming 6 werden Unterstützung für Intel-Prozessoren der kommenden fünften Generation bieten und erhalten Support für USB 3.1. Die neue Schnittstelle liefert mit 10 GBit/s doppelt so viel maximalen Datendurchsatz wie USB 3.0.

MSI X99A GAMING 9 ACK: Neues Gaming-Motherboard

Dabei sind die ersten vieren Modelle mit jeweils zwei USB-3.1-Ports des klassischen Typs A ausgestattet, welcher rückwärtskompatibel zu USB 2.0 und USB 3.0 ist. Lediglich das Z97A Gaming 6 kann mit Steckern des Typs C angebunden werden.

Über Preis und Verfügbarkeit der neuen Mainboards ist leider noch nichts bekannt.

Das könnte Dich auch interessieren …