Halo: Spartan Assault erscheint am 24. Dezember für Xbox One

Wie Microsoft bekanntgab, erscheint der Top-Down-Shooter Halo: Spartan Assaultam 24. Dezember 2013 für die Xbox One. Besitzer der Xbox 360 werden sich noch bis Januar 2014 gedulden müssen, während Nutzer von Windows 8, Windows RT und Windows Phone 8 bereits seit Juli 2013 den neuesten Ableger der Halo-Serie spielen können.

Der Twin-Stick-Shooter läuft laut Entwickler 343 Industries auf der neuen Konsole mit 60 Bildern pro Sekunde bei nativer 1080p-Auflösung und 7.1-Surroundsound. Im Umfang enthalten ist die Erweiterung „Operation Hydra“, die für Besitzer der bereits erschienenen Versionen kostenlos per Update verteilt wurde.

Auf den Plattformen Windows 8/RT und Windows Phone 8 ist kein Mehrspielermodus möglich, auf der Xbox One und der 360 werden aber jeweils zwei Spieler im Online-Koop die Geschichte um die Spartans Palmer und Davis bestreiten können. Dank eines Updates kann die Version für Windows 8 und RT ebenfalls mit einem Xbox-360-Controller gespielt werden.

halologoDas 30 Missionen umfassende Spiel schlägt für die Xbox mit 14,99$ zu Buche, deutsche Preise wurden noch nicht genannt. Falls man vor dem 15. Dezember schon Halo: Spartan Assault für eine andere Plattform erworben hat, wird der Preis für diesen Xbox-Live-Account auf 4,99$ reduziert.

Ein neues „großes“ Halo für die Next-Gen-Konsole ist weiterhin in Arbeit.

Indes kündigte das Microsoft-eigene Studio Turn 10 an, zur Feier des Erscheinens von Spartan Assault am 24. Dezember werde es für alle Besitzer von Forza 5 mit VIP-Mitgliedschaft den speziell gestalteten 1969er Ford Mustang Boss 302 als Geschenk geben.

Quellen: Xbox Wire, Turn 10

Das könnte Dich auch interessieren …